skip to Main Content
Paar, Händchen haltend

„Jedes Ding hat drei Seiten:
Eine, die du siehst,
eine, die ich sehe
und eine, die wir beide nicht sehen.“

(Chinesische Weisheit)

Ein Paar sind zwei Menschen, die zusammengehören wollen und ihr weiteres Leben miteinander verbringen möchten. Manchmal haben Sie aber genau damit Probleme. Egal ob verheiratet oder unverheiratet. Egal ob zusammenlebend oder getrennt lebend. Egal, ob jung oder alt. Egal, ob mit Kindern oder ohne. Eine Paarbeziehung ist ein herausforderndes Projekt. Zum Gelingen tragen beide Partner gleichermaßen bei, zu Konflikten und Krisen meistens auch.

Beziehungen verändern sich im Laufe der Zeit und werden zusätzlich von äußeren Gegebenheiten beeinflusst und manchmal auch erschwert. Die Geburt von Kindern, das Elternwerden, berufliche Belastung, finanzielle Sorgen, Krankheiten, die Pflege von Familienangehörigen, ein „Auseinanderleben“, sexuelle Probleme oder ein Seitensprung – vieles kann zu unterschiedlichen Bedürfnissen, Ansichten und damit verbundenen Konflikten führen. Eine Paartherapie kann dabei helfen, neue Perspektiven aufzuzeigen und individuelle Lösungen zu entwickeln.

Wenn Sie als Paar zu mir kommen, dann kommen Sie als jeweilige Einzelperson mit Ihren jeweiligen eigenen Bedürfnissen und Ansichten. Gleichzeitig kommen Sie auch als Paar und bringen Ihre Beziehungsthemen mit. Ich achte darauf, dass Sie beide gleich viel Raum für Ihre Ansichten, Bedürfnisse und Wünsche bekommen und dass Sie gleichberechtigt gehört und gesehen werden.

Eine Voraussetzung für eine erfolgreiche Paartherapie ist Ihre Motivation, an der Beziehung arbeiten zu wollen und Ihre grundsätzliche Bereitschaft zu Veränderung. Wichtig ist, dass Sie ehrlich zu sich selbst und zum anderen sind. Ich unterstütze Sie dabei, schwierige Themen respektvoll und wertschätzend anzusprechen und sich zu trauen, auch bisher verschwiegene Aspekte zu beleuchten.

Manchmal kann nur eine/r von beiden zur Paartherapie kommen. Vielleicht weil sie/er das so möchte oder vielleicht, weil der/die andere nicht mitkommen möchte. Dann sind Sie auch alleine herzlich willkommen bei mir. Es ist möglich als Paar oder auch als Einzelperson an der Beziehung zu arbeiten. Wenn sich ein Rädchen bewegt, bleiben die anderen selten stehen.

Back To Top